Katzenhilfe Hannover e.V.
Katzenhilfe Hannover e.V.

Und schon hat das zarte Kätzchen einen Namen  EMMI

Wir danken Alexandra P. für die Übernahme der Namenspatenschaft 10.11.20

Ein zartes Kätzchen

ist neu bei uns eingezogen und sucht einen Namen

Heute ist ein kleines zierliches Katzenmädchen bei uns eingezogen: sie ist ca. ein halbes Jahr alt und wurde in der Region (Brennpunkt) während einer Kastrationsaktion von Tierschutzkollegen mit eingefangen. Da die Tierschützer keine Unterbringungsmöglichkeiten hatten, baten sie uns um Hilfe, um die Lütte nicht wieder zurücksetzen zu müssen. Auf Grund ihrer Zartheit hat sie nur wenig Chancen, draußen an einer Futterstelle zu überleben. Sie wiegt trotz ihres geschätzten Alters nur 1.600 Gramm!
 
Da sie von einer verwilderten Mutterkatze geboren wurde und Menschen über die Futterstelle nur bedingt kennt, ist die Kleine natürlich noch sehr, sehr zurückhaltend. Sie wird bei uns in aller Ruhe ankommen und das Vertrauen in den Menschen finden dürfen.
 
Wir suchen nun eine*n Katzenfreund*in, der/die eine Namenspatenschaft für die kleine Maus übernehmen möchte und würden uns sehr freuen, wenn die Lütte demnächst einen Namen bekommt.
09.11.2020

Wir brauchen Sie !!!

 

 

Sie haben Interesse, uns aktiv zu unterstützen? Das würde uns freuen und unserer Arbeit sehr helfen. Hier benötigen wir besonders dringend Unterstützung:

 

Aufnahmeplätze für Katzen, die dann in ein neues Zuhause vermittelt werden.

 

Mithilfe bei unseren Veranstaltungen Sommerfest und Weihnachtsbasar (Auf- und Abbau, Standbetreuung etc.)

 

Betreuung von Futterstellen im Stadtgebiet

 

Dauerpflegeplätze für nicht zu vermittelnde Katzen.

 

 

Weitere Infos unter

Wir brauchen Ihre Hilfe ...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katzenhilfe Hannover e.V.