Katzenhilfe Hannover e.V.
Katzenhilfe Hannover e.V.

Trauriger Katzenfund

24.12.2022

Eine Katze wurde mit Transportbox in der Nähe der Limmer Schleuse gefunden und wurde an das Tierheim Hannover übergeben. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute Vormittag erreichte uns zum Heiligen Abend ein Notruf.
Eine Passantin hat in der Nähe, unter der Limmer Schleuse, eine abgestellte Transportbox mit Decke gefunden, um die Box herum großzügig verteilt „frisch“ ausgelegtes Trockenfutter.
Die Frau brauchte nicht lange suchen und fand in unmittelbarer Nähe zur Box eine sehr übergewichtige schwarze Katze mit weißen Akzentuierungen. Sie fackelte nicht lange, schnappte sich das Tier und setzte es in die Transportbox zurück.
Mittlerweile ist die Katze im Tierheim, da unsere derzeitigen Aufnahmekapazitäten erschöpft sind.
Es wird aufgrund der Auffindesituation vermutet, dass sich die Katze selbst überlassen wurde.
Fotos oder Infos, ob die Katze gechippt und registriert ist, liegen uns leider noch nicht vor. Sollte jemand Hinweise zu der Katze geben können oder sollte sie gar doch vermisst werden, kann gerne das Tierheim Hannover kontaktiert werden.

Summe unserer Tierarztkosten im Jahr 2023

(Stand: 16.01.2023)

 

1.859,42 €

 

Vielen Dank, dass wir das durch Ihre Hilfe ermöglichen konnten!

 

Summe unserer Tierarztkosten

im Jahr 2022

(Stand: 31.12.2022)

41.776,73 €

 

 

Wir brauchen Sie !!!

 

Sie haben Interesse, uns aktiv zu unterstützen? Das würde uns freuen und unserer Arbeit sehr helfen. Hier benötigen wir besonders dringend Unterstützung:

 

 

Amazon-Wunschliste 

unsere Katzen freuen sich über kleine Spenden.

 

Aufnahmeplätze für Katzen, die dann in ein neues Zuhause vermittelt werden.

 

Mithilfe bei unseren Veranstaltungen Sommerfest und Weihnachtsbasar (Auf- und Abbau, Standbetreuung etc.)

 

Dauerpflegeplätze für nicht zu vermittelnde Katzen.

 

Weitere Infos unter

Wir brauchen Ihre Hilfe ...

 

 

Direkt spenden mit Paypal:

Druckversion | Sitemap
© Katzenhilfe Hannover e.V.