Katzenhilfe Hannover e.V.
Katzenhilfe Hannover e.V.

Mopsi und Carlo sind jetzt in der Vermittlung

19.05.2021

Mopsi & Carlo sind bei uns eingezogen

Wieder einmal hat das Schicksal zugeschlagen

Mopsi und Carlo haben ihr Zuhause verloren, da das Frauchen sehr krank geworden ist.
Beide Kater sind „stramme Burschen“, da sie etwas zu viel auf den Rippen haben. Sie haben über die letzten Wochen und Monate zugenommen, da sie auf Grund des Gesundheitszustands ihres Frauchens viel alleine waren und die Langeweile durch Fressen kompensiert haben.
Beide Kater sind ruhig und anhänglich und langsam verdauen sie auch den Einzug bei uns.
Mopsi ist etwas zurückhaltender und braucht ein bisschen Zeit, um aufzutauen. Carlo ist diesbezüglich etwas aufgeschlossener.
 
Die Jungs werden in den nächsten Tagen erst einmal dem Tierarzt zum Check up vorgestellt. Mopsi ist ca. 7 Jahre alt und sein enger Freund Carlo ca. 6 Jahre alt.

Beide Kater mögen sich und werden von daher nur zusammen abgegeben. Ein Kinderhaushalt mit Trubel ist nichts für die beiden, da insbesondere Mopsi sich dann auch ängstlich zurückzieht: waren die Enkelkinder der bisherigen Besitzerin zu Besuch, war insbesondere von Mopsi nichts zu sehen, da er sich versteckt hat.

16.5.21

Wir brauchen Sie !!!

 

 

Sie haben Interesse, uns aktiv zu unterstützen? Das würde uns freuen und unserer Arbeit sehr helfen. Hier benötigen wir besonders dringend Unterstützung:

 

Aufnahmeplätze für Katzen, die dann in ein neues Zuhause vermittelt werden.

 

Mithilfe bei unseren Veranstaltungen Sommerfest und Weihnachtsbasar (Auf- und Abbau, Standbetreuung etc.)

 

Betreuung von Futterstellen im Stadtgebiet

 

Dauerpflegeplätze für nicht zu vermittelnde Katzen.

 

 

Weitere Infos unter

Wir brauchen Ihre Hilfe ...

 

 

Direkt spenden mit Paypal:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katzenhilfe Hannover e.V.