Katzenhilfe Hannover e.V.
Katzenhilfe Hannover e.V.

Ich haben meinen Namen gefunden

17.07.2022

Ich heiße jetzt "Pepper"

 

Ich bedanke mich ganz herzlich für diesen schönen Namen bei meiner Namenspatin, die anonym bleiben möchte.

 

Nun kann auch ich mit diesem schönen Namen in ein neues Leben starten, nachdem ich dann geimpft und kastriert bin.

 

17.07.2022

 

Herzliche Grüße

Frauke Ruhmann

im Namen des Teams

Ich suche einen Namen

 

Hallo liebe Katzenfreunde,
nun suche auch ich einen schönen Namen. Ich bin mit meinen vier Kitten am 29.06. bei der Katzenhilfe eingezogen, nachdem ein Mann auf mich und meine Kinder aufmerksam geworden ist, da ich über Wochen mit meinen Kleinen am herumstreunen und auf Nahrungssuche war. Erkundigungen in der Wohnsiedlung (in der ich mich aufhielt), ob mich jemand kennt und ich ggf. ein Zuhause habe, verliefen ins Leere.
Den Anwohnern war bekannt, dass ich dort schon fast ein Jahr in der Siedlung lebte, ohne dass ich ein festes Zuhause hatte.
Wäre mein Finder nicht so aufmerksam gewesen und hätte er sich nicht um mich und meine Kleinen bemüht, wären wir alle nach wie vor unversorgt und würden uns im Laufe der Zeit weiter vermehren…
Damit uns all das erspart bleibt, hat uns unser Finder dann angefüttert und uns nach und nach alle mit zu sich nach Hause genommen. Als meine kleine Familie dann komplett war, hat er die Katzenhilfe darum gebeten, uns auf eine der Pflegestellen aufzunehmen.
Meinen Kindern und mir gehts mittlerweile gut, denn zum Zeitpunkt unseres Auffindens hatte ich schon fast gar keine Milch mehr, um meine Kleinen versorgen zu können. Ich selbst war im Ernährungszustand auch reduziert.
Mittlerweile haben wir alle zugenommen und meine Kinder haben auch schon Namenspaten gefunden.
Nun suche ich für mich ebenfalls einen Namenspaten, damit auch ich eine Identität bekomme und bald in ein neues Leben starten kann.

Liebe Grüße an alle und einen schönen Sonntag

Eure „Raupen-Mama“

Ich heiße jetzt Leila

01.07.2022

Das hübsche kleine bunte Katzenmädchen hat eine Namenspatin gefunden, die sie auf den Namen „Leila“ getauft hat.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Dame, die anonym bleiben möchte, für die Übernahme der Namenspatenschaft.

Auch in diesem Fall hat „unser“ kleines Katzenmädchen eine enorme Ähnlichkeit mit der verstorbenen Katze der Namenspatin, sodass auch sie nicht lange überlegen musste und zum Patenschaftsformular gegriffen hat, um den Namen Leila ihrer geliebten Katze weiter zu geben.

Herzliche Grüße
Frauke Ruhmann
im Namen des Teams

Die kleine schwarz-weiße Raupe hat ebenfalles ihren Namen gefunden

30.06.2022

 

Das kleine schwarz-weiße Katzenmädchen hat eine Namenspatin gefunden. Die Kleine heißt nun „Nila“ und wir danken Maren G. für die Übernahme der Namenspatenschaft.


Maren teilte uns mit, dass „unsere“ Nila der „ihrigen“ Nila nicht nur im Aussehen ähnlich ist, sondern ebenfalls als junges Kitten im Alter von 8 Wochen an einer viel befahrenen Straße gefunden wurde. Aussehen fast gleich; Auffindesituation fast identisch, da musste Maren nicht lange überlegen, wie unser Katzenmädchen heißen soll.?

 

Herzliche Grüße
Frauke Ruhmann
im Namen des Teams

Die beiden kleinen "roten Raupen" haben bereits ihren Namen gefunden

30.06.2022

 

Unsere beiden entzückenden kleinen Kater haben eine Namenspatin gefunden.
Bild 1: der kleine Mann heißt nun Ricky und sein Bruder auf Bild 2 trägt nun den Namen Rocky.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Eva für die Übernahme der Namenspatenschaft für die beiden Jungs.

 

Herzliche Grüße
Frauke Ruhmann
im Namen des Teams

Ich heiße Ricky

Ich heiße Rocky

Die vier "kleinen Raupen" suchen einen Namen 

29.06.2022

Unsere vier kleinen Neuankömmlinge suchen einen Namen. Wer mag den „kleinen Raupen“ mittels einer Namenspatenschaft zu einem schönen Namen verhelfen, damit sie nun in ein besseres Leben starten können?

Herzliche Grüße
Frauke Ruhmann
im Namen des Teams

 

Bild 1: Kleiner Kater - hat seinen Namen -
Bild 2: Kleines Mädchen - hat ihren Namen -
Bild 3: Kleiner Kater - hat seinen Namen -
Bild 4: Kleines schwarz weißes Mädchen - hat ihren Namen -

Weiterer „Raupenbefall“ 

29.06.2022

Heute Vormittag sind diese vier kleinen „Raupen“ mit ihrer Mutter bei uns eingezogen. Sie wurden auf der Straße von einer heimatlosen Katzenmutter geboren.


Die Meldung über diese Kitten ging bei uns am Dienstag ein: Ein junger Mann entdeckte die vier Kleinen schon vor gut 10 Tagen, da sie nach ihrer Mutter riefen  und zudem hungrig waren und allesamt in der Siedlung verteilt waren. Beherzt „sammelte“ der Mann alle vier nach und nach ein. Für das Letzte benötigte er eine ganze Nacht, bis morgens um drei, bis er sie alle gefunden hatte. Letztendlich hat er auch die Mutter anfüttern können, nachdem bekannt wurde, dass diese sich seit fast einem Jahr in der Siedlung durchzuschlagen versucht: Sie bettelte mal hier mal da um Futter oder stibitzte etwas von Freigängerkatzen aus dem Napf. Er brachte die ganze Katzenfamilie bei sich im Badezimmer unter, bis wir sie übernommen haben. Ein Umhören in der Siedlung ergab, dass diese Katze kein Zuhause hat: Mehrere Anwohner*innen haben dies in der Vergangenheit prüfen lassen. 

 

Wir haben die gesamte Katzenfamilie, direkt nach Übernahme von dem couragierten Mann, einem Tierarzt vorgestellt: Die Kitten sind etwas unterernährt, was sich darin begründet, dass die Katzenmutter kaum noch Milch hat. Die Mutter ist nicht gechippt. Alle Katzen haben Ektoparasiten- und einen Wurmbefall. Dies wurde behandelt und nun wird die kleine Katzenfamilie erst einmal ordentlich aufgepäppelt.

Herzliche Grüße
Frauke Ruhmann
im Namen des Teams

Summe unserer Tierarztkosten im Jahr 2022

(Stand: 30.07.2022)

17.371,40 €

Vielen Dank, dass wir das durch Ihre Hilfe ermöglichen konnten!

 

Wir brauchen Sie !!!

 

Sie haben Interesse, uns aktiv zu unterstützen? Das würde uns freuen und unserer Arbeit sehr helfen. Hier benötigen wir besonders dringend Unterstützung:

 

 

Amazon-Wunschliste 

unsere Katzen freuen sich über kleine Spenden.

 

Aufnahmeplätze für Katzen, die dann in ein neues Zuhause vermittelt werden.

 

Mithilfe bei unseren Veranstaltungen Sommerfest und Weihnachtsbasar (Auf- und Abbau, Standbetreuung etc.)

 

Betreuung von Futterstellen im Stadtgebiet

 

Dauerpflegeplätze für nicht zu vermittelnde Katzen.

 

Weitere Infos unter

Wir brauchen Ihre Hilfe ...

 

 

Direkt spenden mit Paypal:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katzenhilfe Hannover e.V.