Katzenhilfe Hannover e.V.
Katzenhilfe Hannover e.V.

Zauberhaftes

Pünktchen

 

EKH 2021

Das zarte, aufgeweckter Pünktchen kam letztes Jahr mit wenigen Wochen zur Unterhaltung zu einer Dame in ein 1-Zimmer-Apartment im sechsten Stock. Alle Aufklärungsversuche, dass die kleine Maus einen Kumpel zum Spielen und viel mehr Platz benötigt, halfen nichts. Wir bekamen nur die Antwort: "Ich bin ja viel zu Hause und spiele mit ihr."

Nur, ein Mensch allein kann so einem kleinen Geschöpf keinen Artgenossen ersetzen, mit dem es toben, raufen und kuscheln kann. Wir prophezeiten ihr, dass die Kleine bei dieser nicht artgerechten Haltung aggressiv oder unsauber werden würde. Und so kam es leider auch.

 

Als der kleine Schatz ein Jahr alt war, erhielten wir den Anruf mit der Frage, ob wir Pünktchen aufnehmen würden. Sie ist zwar nicht unsauber, aber doch aggressiv, was sie mit Hauen und Kratzen deutlich machte. Natürlich durfte sie kommen!

Sie bekam einen Bereich, in dem sie von den anderen Katzen durch Maschendraht getrennt war. Ihren Unmut machte sie mit Hauen - natürlich mit ausgefahrenen Krallen – und Knurren, den anderen Katzen gegenüber, deutlich.

 

Es dauerte vier Tage, da begann sie damit, das erste Köpfchen zu geben. Nach einer Woche durfte sie zu den anderen Katzen und nun sprintet sie schon durch das ganze Haus. Raufereien gibt es keine. Sie hat viel von ihren Artgenossen gelernt! Nur einen richtigen Kumpel zum Spielen hat sie noch nicht gefunden, da bei uns hauptsächlich ältere Katzen und Hunde leben. Das soll sich jetzt ändern!!!

 

Pünktchen sucht einen gleichgesinnten Partner oder Partnerin mit viel Platz und späterem sicheren Freigang bei lieben, katzenerfahrenen Menschen, die sich auch Zeit für ihre Tiere nehmen. Kleine Kinder sollten nicht im Haushalt leben. Eine Vergesellschaftung mit einer der angebotenen Katzen ist natürlich denkbar.

 

Sie hat sich zu einem zauberhaften kleinen Schatz entwickelt und ist natürlich kastriert, geimpft und gechippt.

 

Ansprechpartnerin:

Private Katzenhilfe Isernhagen

Gabriele Brandt

Tel.: 0511 6558345

Summe unserer Tierarztkosten im Jahr 2022

(Stand: 30.11.2022)

35.438,16 €

Vielen Dank, dass wir das durch Ihre Hilfe ermöglichen konnten!

 

Wir brauchen Sie !!!

 

Sie haben Interesse, uns aktiv zu unterstützen? Das würde uns freuen und unserer Arbeit sehr helfen. Hier benötigen wir besonders dringend Unterstützung:

 

 

Amazon-Wunschliste 

unsere Katzen freuen sich über kleine Spenden.

 

Aufnahmeplätze für Katzen, die dann in ein neues Zuhause vermittelt werden.

 

Mithilfe bei unseren Veranstaltungen Sommerfest und Weihnachtsbasar (Auf- und Abbau, Standbetreuung etc.)

 

Betreuung von Futterstellen im Stadtgebiet

 

Dauerpflegeplätze für nicht zu vermittelnde Katzen.

 

Weitere Infos unter

Wir brauchen Ihre Hilfe ...

 

 

Direkt spenden mit Paypal:

Druckversion | Sitemap
© Katzenhilfe Hannover e.V.