Katzenhilfe Hannover e.V.
Katzenhilfe Hannover e.V.

Pflegestellen für verwilderte Katzenmütter mit Jungtieren gesucht

19.07.2022

Immer wieder werden uns halbwilde Katzenmütter mit Jungtieren gemeldet, die wir nach Möglichkeit aufnehmen, zähmen, tierärztlich versorgen lassen und vermitteln. Auch jetzt wurden uns wieder 2 nicht bzw. nur bedingt anfassbare Katzenmütter mit Jungtieren gemeldet, welche wir gern in unsere Obhut nehmen würden, um zumindest die Jungtiere mit Menschen vertraut zu machen und ihnen ein Leben auf der Straße zu ersparen. Leider fehlen uns dazu engagierte, katzenerfahrene Menschen mit Auto im Stadtgebiet Hannover, die ein Extrazimmer und ihre Zeit und Liebe zur Verfügung stellen würden. 


Wenn Sie sich vorstellen könnten, uns und die Katzen kurzfristig oder auch längerfristig in dieser Weise zu unterstützen, melden Sie sich bitte:

 

per E-Mail:

post@katzenhilfehannover.de oder

 

Montag bis Freitag zwischen 19:00 und 21:00 Uhr telefonisch unter:

01520 - 98 608 47.

 

Wir würden uns sehr freuen, von Ihnen zu hören. 
 

Doro Strauch
im Namen des Teams

Summe unserer Tierarztkosten im Jahr 2022

(Stand: 30.07.2022)

17.371,40 €

Vielen Dank, dass wir das durch Ihre Hilfe ermöglichen konnten!

 

Wir brauchen Sie !!!

 

Sie haben Interesse, uns aktiv zu unterstützen? Das würde uns freuen und unserer Arbeit sehr helfen. Hier benötigen wir besonders dringend Unterstützung:

 

 

Amazon-Wunschliste 

unsere Katzen freuen sich über kleine Spenden.

 

Aufnahmeplätze für Katzen, die dann in ein neues Zuhause vermittelt werden.

 

Mithilfe bei unseren Veranstaltungen Sommerfest und Weihnachtsbasar (Auf- und Abbau, Standbetreuung etc.)

 

Betreuung von Futterstellen im Stadtgebiet

 

Dauerpflegeplätze für nicht zu vermittelnde Katzen.

 

Weitere Infos unter

Wir brauchen Ihre Hilfe ...

 

 

Direkt spenden mit Paypal:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katzenhilfe Hannover e.V.