Katzenhilfe Hannover e.V.
Katzenhilfe Hannover e.V.

Aktuelle Meldungen

Ja ist denn heut‘ schon Weihnachten?

 

Ein herzliches Danke. Uns haben heute drei große Care-Pakete mit hochwertigem Katzenfutter (von unserer Amazon Wunschliste) erreicht.

Wir freuen uns riesig über diese Großzügigkeit und sagen im Namen unserer Samtpfoten vielen lieben Dank bei der Spenderin, die gerne anonym bleiben möchte.

 

Es ist immer wieder toll, Unterstützung von unseren Katzenfreunden*innen zu erfahren, denn nur so ist es uns (als kleiner privater Verein, der keine Fördermittel bezieht) möglich, kontinuierlich eine gute Tierschutzarbeit zu leisten und damit verbunden auch die Katzen mit gutem Futter zu versorgen.

 

Frauke Ruhmann

im Namen des Teams

 

27.10.2021

Liebe Katzenfreunde,

wir bitten Sie, folgendes zur Kenntnis zu nehmen:

 

Derzeit werden wir mit Anrufen und Mails überhäuft, in denen sich Katzenliebhaber auf die Kitten von Liv bewerben bzw. diese reservieren lassen und auch besuchen wollen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Warteliste für Interessenten unserer Katzen einführen können.

 

Wir stemmen mit vier Frauen, neben unserer vollen Berufstätigkeit, den aktiven Tierschutz und die sehr aufwändige bürokratische Vereinsarbeit. Von daher bleibt nicht viel Zeit, um zusätzlich noch eine Warteliste einzuführen. Dafür bleibt uns leider einfach keine Zeit.

 

Zudem ist die kleine Katzenfamilie gerade erst vor ein paar Tagen bei uns eingezogen und verdaut das „harte“ Leben auf der Straße. Gerade in dem Fall von Liv und ihren Kitten bedarf es in erster Linie mit viel Ruhe und Fürsorge, die kleine Katzenfamilie ankommen zu lassen, da sie in der Wohnsiedlung kontinuierlich gejagt wurden. Die dortigen Anwohner „wollten die Kitten unbedingt haben“, was zur Folge hatte, dass bei diesen Hetzjagden traurigerweise ein Kitten zu Tode kam.

 

Des Weiteren ist anzumerken, dass insbesondere Kitten erst besucht und kennen gelernt werden können, wenn sie einen Impfschutz haben! Würden wir dem Wunsch der Interessenten nachkommen, jetzt schon die Kitten kennen lernen zu wollen, wäre der Infektionsdruck enorm hoch und birgt dazu die Gefahr der Erkrankung an Katzenschnupfen etc.

Zudem werden Besucher nicht zu säugenden Muttertieren vorgelassen, da es einen zu großen Stress verursachen würde.

 

Wir versuchen vieles möglich zu machen und Wünsche zu respektieren, allerdings entscheiden wir in allererster Linie im Interesse der uns anvertrauten Katzen. Das beinhaltet, dass die Katzen erst zur Vermittlung freigegeben werden, wenn sie genesen sind, ihr Trauma bewältigt haben bzw. geimpft und alt genug sind. Erst dann können auch Besuche befürwortet werden.

 

Herzliche Grüße und vielen lieben Dank für Ihr/Euer Verständnis.

 

Frauke Ruhmann

im Namen des Teams

Vielen lieben Dank

 

Wir bedanken uns bei Silke für das heutige Paket.

 

Derzeit betreuen wir Katzen, die ausschließlich nur dieses Nassfutter akzeptieren. Diese Samtpfoten freuen sich auch sehr darüber.

 

26.10.2021

Update von den Keksen

26.10.2021

Ein kurzes Update zu unseren Keksen Cindy, Caya, Cookie und Candy.

Alle vier haben sich ganz toll entwickelt.

So sehen glück-liche Kitten aus

Ein Wochenendgruß von Torm, Bontje, Sötje und Liv

   

 

Vielen lieben Dank

Als unsere Vorsitzende am Samstagabend vom Tierschutz-Einsatz nach Hause kam, stand dieses Futterpaket vor der Haustür.
Wir bedanken uns herzlich bei der Familie aus Springe, die uns das Paket gebracht hat.
Da wir neben unseren gut 35 Vermittlungskatzen noch über 50 Straßenkatzen täglich versorgen, freuen wir uns über jede Futterspende.

 

24.10.2021

Die kleine Katzenfamilie hat Namen bekommen

Eine liebe Katzenfreundin, die anonym bleiben möchte, hat sich direkt nach Erscheinen unseres letzten Posts zur tapferen Mama und ihren 3 Kitten auf Eigeninitiative gemeldet und mitgeteilt, dass sie für alle 4 Katzen eine Namenspatenschaft übernehmen möchte. Wir freuen uns sehr darüber und bedanken uns herzlich dafür.

LIV

Der Name Liv bedeutet auf Schwedisch „das Leben“ und geht auf das altnordische Wort „hlif“ zurück, was übersetzt

„der Schutz“ bedeutet.
Ein hübscher Name, der gut zu der Katzen-mama passt.

TORM

Der Name ist die Kurzform von Tormod - altnordisch ormodr - und bedeutet mutig, kühn, frech -

der Mutige, der Freche.

BONTJE

Bontje ist niederländisch, friesisch, niederdeutsch für Bonbon bzw. Süßigkeit.

SÖTJE

Sötje ist altfriesisch bzw. friesisch, kommt von söd = süß und bedeutet somit die Süße.

 

 

 

 

 

 

 

Mehr über die happy Family

Vielen lieben Dank

Heute haben wir ein Paket mit Futter und Katzenspielzeug sowie drei Snuggle-Safes-Heizkissen erhalten. Daneben kam ein weiteres Päckchen mit zwei Snuggle-Safes.
Nun können wir weitestgehend alle Pflegestellen mit den Heizkissen ausstatten. Insbesondere die Pflegestellen mit mutterlosen Kitten und/oder die Pflegeplätze mit besonders betagten Katzen können diese Snuggle-Safes sehr gut gebrauchen.

Zudem standen auch zwei große Einkaufstüten mit Kitekat Dosenfutter vor der Tür.

Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei den Gönnern für die tolle Unterstützung.

Herzliche Grüße
Frauke Ruhmann
im Namen des Teams

 

22.10.2021
 

Erinnerung an die Katzenschutzverordnung in Hannover

Im Stadtgebiet Hannover gibt es seit dem 01.01.2019  die Katzenschutzverordnung, die u.a. regelt, dass Freigänger-Katzen ausschließlich kastriert und mittels Microchip versehen und registriert in den Freigang dürfen. Dafür gibt es jetzt eine Aktion, die Zeichen setzt. Machen Sie mit!

20.10.2021

Murphy lässt grüßen

18.10.2021

Murphy schickt uns Grüße aus seinem neuen Zuhause

Der hübsche Murphy zog 2019 mit weiteren 22 Main Coons bei uns ein.

Fundkatze

Wer vermisst sie?

Diese Katze lebt seit gut 1 Jahr auf einem Hinterhof in Großbuchholz

16.10.2021

 

 

Ich kann wieder nach Hause

 

Dieser Kater wurde uns vor 2 Tagen per Email gemeldet.
Eine junge Soldatin teilte uns mit, dass der Kater von ihr seit über 9 Wochen auf einem hannoverschen Kasernengelände versorgt wurde. Mittlerweile hatte er auch gut zugenommen, da sie ihn täglich fütterte.

Da die junge Frau zurück in ihren Heimatort musste - und dass schon 2 Tage später -galt es nun, den Kater schnellstmöglich zu sichern.

Eine liebe Tierschutzkollegin von uns nahm sich des Falles an. Da unsere Aufnahmekapazitäten derzeit allerdings erschöpft sind, wurde der Kater zu den Kollegen ins Tierheim verbracht.

Hier wurde sehr schnell festgestellt, dass der Kater über einen Microchip verfügt und zum Glück auch registriert ist. Über diese Registrierung wurde er bereits gesucht, da er seit einiger Zeit als vermisst gemeldet war.

Nun darf der hübsche Kater zurück in sein Zuhause, was uns sehr freut.

Es zeigt sich immer wieder, wie wichtig es ist, auch Katzen, die in reiner Wohnungshaltung leben, kastrieren und auch chippen zu lassen. Es kann immer einmal passieren, dass auch reine Wohnungskatzen die Gunst der Stunde nutzen und durch ein offenes Fenster oder durch sonstige Umstände ins Freie gelangen und sich dann verlaufen.

In diesem Fall konnten Mensch und Tier – dank des Microchips und Registrierung - wieder zusammengebracht werden.

14.10.2021

So nah waren wir uns noch nie

Neues vom Evern-Kontrahenten Runer

10.10.2021

 

 

Wir haben nun eine Amazon Wunschliste

Unsere kleinen Schützlinge freuen sich über das ein oder andere Geschenk

06.09.2021

Wir kooperieren jetzt mit Gooding:
Hier kann uns jeder unterstützen, der online etwas einkauft oder auch seinen Urlaub bucht! 

Der Einkauf über Gooding kostet euch keinen Cent extra, die Prämien werden von den Unternehmen gezahlt. Über 1.700 Shops und Reiseportale machen schon mit!

Wir würden uns freuen, wenn ihr es einmal ausprobiert!

 

Weitere Infos HIER

Summe unserer Tierarztkosten im Jahr 2021

(Stand: 15. Oktober)

21.685 €

Vielen Dank, dass wir das durch Ihre Hilfe ermöglichen konnten!

 

Wir brauchen Sie !!!

 

Sie haben Interesse, uns aktiv zu unterstützen? Das würde uns freuen und unserer Arbeit sehr helfen. Hier benötigen wir besonders dringend Unterstützung:

 

 

Amazon-Wunschliste unsere Katzen freuen sich über kleine Spenden.

 

Aufnahmeplätze für Katzen, die dann in ein neues Zuhause vermittelt werden.

 

Mithilfe bei unseren Veranstaltungen Sommerfest und Weihnachtsbasar (Auf- und Abbau, Standbetreuung etc.)

 

Betreuung von Futterstellen im Stadtgebiet

 

Dauerpflegeplätze für nicht zu vermittelnde Katzen.

 

Weitere Infos unter

Wir brauchen Ihre Hilfe ...

 

 

Direkt spenden mit Paypal:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katzenhilfe Hannover e.V.