Katzenhilfe Hannover e.V.
Katzenhilfe Hannover e.V.

Archiv 2022

Das Jahr 2022 verabschiedet sich

31.12.2022

 

Liebe Tierfreunde,


das Team der Katzenhilfe Hannover e.V. wünscht Euch/Ihnen einen

Guten Rutsch ins Neue Jahr

mit viel Gesundheit und Wohlbefinden.

Wir wollen ein wenig innehalten und kurz

zurückschauen auf 365 Tage gelebtes Leben im Tierschutz, welches wir mit Euch/Ihnen geteilt haben.

Wir wollen dankbar sein für jeden einzelnen Glücksmoment, aber auch für jede weniger

schöne Erfahrung.


Jede Enttäuschung ist auch gleichzeitig eine Erfahrung, die uns wachsen und lernen lässt, nämlich Unschönes loszulassen und das Gute dankbar anzunehmen,

Dinge ggf. zukünftig ändern zu wollen/müssen.

Wir wollen mit einem Herzen voller Hoffnung und mit frischer Energie in das Neue Jahr starten, um mit Euch/Ihnen erneut gemeinsam in Not geratenen Katzen helfen zu können.

Nochmals vielen lieben Dank für Eure/Ihre

Unterstützung in jeglicher Form; seien es die Sach-, Futter- oder Geldspenden, die uns unsere Tierschutzarbeit überhaupt möglich machen,

ebenso für die vielen lieben Zeilen,

die uns über das Jahr hinweg erreicht haben.

Dafür wollen wir uns ganz herzlich bedanken.

 

All das macht uns nicht nur Freude, sondern stärkt zudem unsere Entschlossenheit, für die Katzen auch weiterhin da sein zu wollen.

 

Wir wünschen Euch/Ihnen und Euren/Ihren Familien einen guten Start in das

neue Jahr 2023.


Herzliche Grüße
Der Vorstand der Katzenhilfe Hannover e.V.
Frauke Ruhmann
Dorothea Strauch
Stephanie Hinz
Gisela Urowski

Was unsere Katzen sich
im Advent wünschen

 

Geschichten aus den vorangegangenen Türchen finden Sie in der Menü-Leiste unter Catventskalender 2022.

Frodo sagt Danke!

31.05.2022

   

Einer der zutraulichsten „Straßenkater“ auf unseren Futterstellen sagt stellvertretend für alle Streunerkatzen „Danke!“  und er freut sich immer auf das tägliche Essen, welches unsere Betreuerinnen bringen.

Futterspenden helfen uns, auch die Streuner täglich versorgen zu können.

Frodo musste gerade 10 Tage stationär tierärztlich versorgt werden, da er eine Bisswunde am Vorderbein hatte, die sich zu einem großen Abszess entwickelt hatte. Dank der Aufmerksamkeit unserer zuverlässigen Betreuerinnen konnten wir ihn einfangen und versorgen lassen.

Während des stationären Aufenthalts haben wir überlegt, ihn evtl. zwecks Vermittlung aufzunehmen, allerdings zeigte sich Frodo in geschlossenen Räumen und in ständiger Anwesenheit zu Menschen sehr gestresst und ängstlich, weswegen wir ihn in sein Revier zurückgesetzt haben. Dort wurde er von seiner Katzenfreundin Frieda schon sehnsüchtig erwartet. Und hier, unter freiem Himmel - in seinem Zuhause - ist Frodo wieder ganz entspannt und begrüßt und kuschelt (bedingt) mit seinen Betreuerinnen.

Dieses schöne Video wollten wir unseren Katzenfreunden nicht vorenthalten, die uns mittels Futterspenden für die Streunerkatzen unterstützen.
Auch von uns vielen lieben Dank!

Herzliche Grüße
Frauke Ruhmann
im Namen des Teams

Die Katzen im Dunkeln

25.11.2022

Ganze leise im Dunkeln,

da hör'n wir sie munkeln.

Wir glauben, sie machen,

ganz heimlich so Sachen.

 

Lassen Sie sich überraschen, denn unsere Fellnasen schreiben gerade an ihren Geschichten für den diesjährigen Catvents-Kalender.

Nur noch 6 Tage:

Dann öffnet sich das 1. Türchen.

HERBST-KARTON

28.10.2022

 

Herbstliche Beschäftigung…
Katzen lieben bekanntermaßen Kartons und sind zudem auch neugierig.
Eine wunderbare Beschäftigung zur Herbstzeit - insbesondere für reine Wohnungskatzen - sind spannende „Buddelkartons“.
Kartons gefüllt mit Laub und kleinen Stöckchen, gespickt mit ein paar Lieblingsleckerlis oder Catnip- Mäusen sind sehr beliebt. Eine wunderbare Beschäftigung, die auch die Sinne schärft.

Dagmars Katzen zeigen uns, wie toll solch ein Karton sein kann, obwohl die Samtpfoten den gesicherten Garten nutzen können.

Herzliche Grüße
Frauke Ruhmann
im Namen des Teams

Zauberhafte Hallooween-Grüße

Leni und Mausi, zwei süße Mädels von einer lieben Katzenfreundin, schicken uns zauberhafte Halloween-Grüße

und wünschen allen Katzen- freund*innen ein schönes Happy-Halloween- Wochenende.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die uns über die letzten Tage in Form von Sach-, Futter- und Geldspenden unterstützt haben. Auch unsere Schützlinge bedanken sich mit schnurrenden Grüßen und freuen sich sehr darüber.

 

 

30.10.2022

 

Herzliche

Halloween-Grüße

Frauke Ruhmann

im Namen des Teams

Udate zum Fundkater in Pattensen

 

Meine Besitzer wurden gefunden

 

Vielen Dank für das zahlreiche Teilen unseres Beitrags: auf diesem Wege konnten die Besitzer des Fundkaters ermittelt werden.

 

 

Die Besitzer werden den Kater nun vollständig bei Tasso registrieren, da sie bisher davon ausgegangen sind, dass dies der Tierarzt übernommen hatte, der auch den Microchip implantiert hat.

 

Leider ist es trotz aller Aufklärungsversuche noch immer so, dass fast ein Viertel aller Katzenhalter*innen davon ausgehen, dass ihre Katzen von den Tierärzten bei Tasso registriert werden, da diese auch den Microchip implantieren. Dem ist NICHT so! Für die Anmeldung des Haustieres (ob nun Hund oder Katze) sind Sie als Halter*in zuständig, nicht der Tierarzt.

 

In dem Fall des Fundkaters freuen wir uns dennoch, über „Umwege“ und „Zufälle“, die letztendlich auch der Facebook-Beitrag mit sich gebracht hat, die Besitzer gefunden zu haben.

 

Danke an alle für‘s Teilen des Betrags.

 

06.10.2022

 

Herzliche Grüße

Frauke Ruhmann

im Namen des Teams

Praktikums-/Ausbildungsplätze

Derzeit erreichen uns einige Bewerbungen in Bezug auf Praktikums- und Ausbildungsplätze.
 

Da wir „KEINE tierheimähnliche“ Einrichtung sind, bieten wir auch KEINE Praktikums- oder Ausbildungsplätze an.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht jede Anfrage diesbezüglich beantworten können!

 

05.09.2022

 

Herzliche Grüße

Frauke Ruhmann

im Namen des Teams

Einladung

 

Sehr geehrte Mitglieder,

wir laden Sie herzlich ein zu unserer

Jahreshauptversammlung 2022

die am          18.09.2022 ab 15.00 Uhr

in                 der Leonore-Goldschmidt-Schule (IGS Mühlenberg)
  Aula/Foyer, Mühlenberger Markt 1, 30457 Hannover

stattfinden wird.

Die Leonore-Goldschmidt-Schule ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. (Stadtbahnlinien 3 und 7 und Buslinien 129 und 581 – Haltestelle „Mühlenberger Markt“)
 

Als Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Genehmigung der Tagespunkte unter Annahme von Anträgen zur Änderung oder Ergänzung
  4. Verlesung des Protokolls vom 19.09.2021
  5. Bericht des Vorstandes, der Kassiererin und der Kassenprüferinnen
  6. Entlastung des bisherigen Vorstandes
  7. Wahl der der Kassenprüfer*innen
  8. Beschluss der Mitgliederversammlung über die weitere Nutzung des Vermögens der Katzenhilfe (wg. Fortführung der Gemeinnützigkeit)
  9. Aktuelles und Verschiedenes
     

Vorschläge zur Tagesordnung, Einwände oder Anträge sind bis zum 16.09.22 der Jahreshauptversammlung schriftlich einzureichen.
 

Corona-Hinweise

Zum Zeitpunkt des Versendens dieser Einladung müssen wir davon ausgehen, dass die 3G-Regel wie aus dem Vorjahr besteht. Zutritt zur Versammlung können wir nur genesenen, geimpften oder getesteten Mitgliedern gewähren. Bitte bringen Sie Ihre Belege entsprechend mit und zeigen Sie uns diese direkt am Eingang.

Für diejenigen, die weder genesen, noch geimpft sind, benötigen wir als Beleg einen negativen Antigen-Schnelltest, der nicht älter ist als 24 Stunden oder einen negativen PCR-Test, der nicht älter ist als 48 Stunden (suchen Sie dafür bitte ein Schnelltestzentrum auf – Selbsttests dürfen wir nicht akzeptieren.).

Weiterhin bitten wir darum, zu Mitgliedern, die nicht Ihrem eigenen Hausstand angehören, den vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten, beim Eintreten die Hände zu desinfizieren (Desinfektionsmittel steht bereit) und bis zu Ihrem Platz oder, falls Sie sich im Raum bewegen, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. An Ihrem Platz können Sie diese wieder abnehmen.

Wir werden Sie vor der Jahreshauptversammlung über unsere Homepage kurzfristig über etwaige Änderungen informieren.


Wir hoffen, dass auch in diesem Jahr viele Mitglieder anwesend sein werden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Katzenhilfe Hannover e.V.

Frauke Ruhmann
(1. Vorsitzende)

Liebe Grüße von Leya, Fely und Tamy (vormals Oreo, Snickers und Tommi)

12.08.2022

 

Wir drei verrückten Mädchen wollen Ihnen liebe Grüße übersenden und Ihnen mal wieder zeigen, mit welchen Aktionen wir unsere Dosenöffner zum täglichen Lachen bringen.

 

P.S.: Wir müssen nicht gegossen werden ;)

 

Es grüßt Sie alle herzlich

Leya, Fely und Tamy mit unseren Dosenöffnern Mandy und Alexander                              

                                                 Link zur Seite der 3 Fellnasen

Jim braucht Unterstützung

26.03.2022

Anfang der Woche erreichte uns ein Hilferuf. Es ging um Kater Jim, der vor 8 Jahren in unsere Obhut kam.

 

 

Liebe Katzen-freund*innen

Unsere Online-Flohmärkte sind wieder geöffnet. Es werden viele schöne Sachen angeboten...

(siehe Beispielbilder links)

 

Schauen Sie doch mal rein.

Viel Spaß beim Stöbern.

 

Herzliche Grüße

Frauke Ruhmann

im Namen des Teams

...auch Katzen mögen Spargel

04.06.2022

Wir wünschen allen einen sonnigen Samstag!


Herzliche Grüße
Frauke Ruhmann
im Namen des Teams
    

Ein lieber Gruß zum Wochenende

21.05.2022

Ist am Mai-Tag zuviel Wind, fliegen Seifenblasen recht geschwind.

Die Katzen finden es ganz toll und kriegen vom „Seifenblasen jagen“ den Hals nicht voll.

 

Wir wünschen allen ein entspanntes Wochenende und einen schönen Sonntag.

 

Herzliche Grüße

Frauke Ruhmann

im Namen des Teams

 

Ein Weidenkätzchen der anderen Art

16.05.2022

Mit diesem gelungenen Schnappschuss grüßt uns die Betreuerin einer unserer größten Futterplätze, auf dem 40 Katzen leben, die während einer aufwändigen Kastrationsaktion (2019) alle von uns eingefangen kastriert, gechipt und tierärztlich versorgt wurden.
Wir freuen uns, dass es den dortigen Katzen gut geht, die wir monatlich mit Trocken- und Dosenfutter versorgen.
Auf diesem Platz lebt auch der „Chief“ (siehe Artikel vom 11.12.2020 „HappyEnd-Geschichten“)


Herzliche Grüße
Frauke Ruhmann
im Namen des Teams

Wichtig bei Namenspatenschaften

02.04.2022

Bei Bewerbungen für Namenspatenschaften bitten wir darum, nur den Antrag auf Übernahme einer Namenspatenschaft einzureichen und zunächst nichts zu überweisen.
Häufig gehen mehrere Anträge nahezu gleichzeitig bei uns ein, so dass es wichtig ist, dass Sie bitte zunächst abwarten, ob Ihr Antrag als Erstes bei uns eingegangen ist. Sie bekommen von uns Bescheid, ob Sie die Namenspatenschaft übernehmen können und erst dann ist es sinnvoll, Geld zu überweisen.

Winterwohnungen für Katzen in Kairo

Interessantes Fundstück auf Youtube

29.03.2022

17.04.2022

Schon Ostereier gesucht? Hier ein Tipp von uns: Lasst Euch gerne von Euren Katzen helfen, die sind ja Meister darin, Dinge aus Verstecken zu holen!

Genießt das schöne Wetter!

16.04.2022

Unterm Baum im grünen Gras sitzt ein kleiner Osterhas‘! Putzt den Bart und spitzt das Ohr, macht ein Männchen, guckt hervor. Springt dann fort mit einem Satz und ein kleiner frecher Spatz schaut jetzt nach, was denn dort sei. Und was ist’s?... ein Osterei (Emanuel Geibel)

Die Katzenhilfe Hannover wünscht allen eine schöne Osterzeit

Ein kleines Video zum Schmunzeln

08.04.2022

Die Meise denkt: "Wie wunderbar, ich kann gebrauchen Bino's Haar. Damit kann ich polstern das Nest für meine Küken. Und zudem werd ich die Kleinen dann auch behüten." 

 

Herzliche Grüße
Frauke Ruhmann
im Namen des Teams

 

Katzengras mit Buddelspaß

05.04.2022

Martin und Hugo lassen grüßen

 

"Wilde Katzen vermehren sich rapide auf einem Burgwedeler Hof" - Artikel der HAZ

21.02.2022

Update Inkraftreten Kastrationspflicht Uetze zum 18. Februar 2022

16.02.2022

Neujahrsgruß

1.1.2022

"Jedes neue Jahr liegt wie ein aufgeschlagenes Buch mit leeren Seiten vor uns, um buchstäblich mit Leben gefüllt zu werden."
Gudrun Kropp


Liebe Mitglieder und Katzenfreunde,

wir hoffen, dass Sie alle glücklich und gesund in das neue Jahr gestartet sind und sagen "Herzlich Willkommen 2022".

Auch in diesem Jahr werden wir versuchen, so gut wie möglich über unsere Tierschutzarbeit zu informieren, da diese letztlich nur mit Ihrer Unterstützung möglich ist. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön all jenen, die unsere Arbeit über unsere Webseite und über Facebook verfolgen und natürlich allen Unterstützern.

Wir bedanken uns auch ganz herzlich für die vielen positiven Rückmeldungen bezüglich unseres Catventskalenders 2021. Wir haben uns sehr darüber gefreut, zumal die Erstellung neben der täglichen Tierschutzarbeit doch recht aufwändig ist.

Nun schreiben wir ein neues Jahr und dies ist die 1. Seite eines noch unbeschriebenen Buches für uns alle. 364 weitere Seiten werden folgen und wir sind gespannt, womit das Jahr sie füllen wird.

Wie wünschen Ihnen in Ihrem persönlichen Buch viele Seiten, die mit schönen Momenten und positiven Erfahrungen gefüllt sind und möge sich in alle Seiten eine gute Portion Gesundheit und Glücklichsein mischen.

Herzliche Grüße
Frauke Ruhmann
im Namen des Teams

Summe unserer Tierarztkosten im Jahr 2023

(Stand: 16.01.2023)

 

1.859,42 €

 

Vielen Dank, dass wir das durch Ihre Hilfe ermöglichen konnten!

 

Summe unserer Tierarztkosten

im Jahr 2022

(Stand: 31.12.2022)

41.776,73 €

 

 

Wir brauchen Sie !!!

 

Sie haben Interesse, uns aktiv zu unterstützen? Das würde uns freuen und unserer Arbeit sehr helfen. Hier benötigen wir besonders dringend Unterstützung:

 

 

Amazon-Wunschliste 

unsere Katzen freuen sich über kleine Spenden.

 

Aufnahmeplätze für Katzen, die dann in ein neues Zuhause vermittelt werden.

 

Mithilfe bei unseren Veranstaltungen Sommerfest und Weihnachtsbasar (Auf- und Abbau, Standbetreuung etc.)

 

Dauerpflegeplätze für nicht zu vermittelnde Katzen.

 

Weitere Infos unter

Wir brauchen Ihre Hilfe ...

 

 

Direkt spenden mit Paypal:

Druckversion | Sitemap
© Katzenhilfe Hannover e.V.